Logo Boxclub Rätia Chur

Neue Trainer / Neue Trainingszeiten!

25. April 2018

Dieses Jahr feiert unser Club sein 25jähriges Bestehen. Über eine so lange Zeit bleibt fast nichts ohne Veränderungen. Auch für uns, denn es steht uns ein Trainerwechsel bevor – der (erst) 3. in all den Jahren.

Unser Trainer Jann Scherer macht sich beruflich selbständig. Er wird sich dem Unterrichten von Sport widmen und ein eigenes Center eröffnen, was ein Weiterführen seines Traineramtes bei uns nicht mehr zulässt. Jann war fast 15 Jahre lang Mitglied unseres Clubs, die letzten Jahre davon als Haupttrainer. Er wird unseren Club auf den 1. Mai verlassen. Wir danken ihm für seinen tollen Einsatz und wünschen ihm für seine Zukunft viel Glück und Erfolg. Für das Boxmeeting vom 9. Juni steht uns Jann als Coach noch zur Verfügung.

Natürlich wird der Boxbetrieb bei uns nahtlos weitergehen. Per 1. Mai wird Thomas Wehrli das Amt als Haupttrainer übernehmen. Thomas ist ein erfahrener Boxer, er hat in Deutschland weit mehr als 60 Kämpfe bestritten und hat kürzlich den Kurs «Trainer Fitness Boxing» von Swiss Boxing bestanden. Gleichzeitig mit Jann verlässt auch David Hug unseren Club. Neuer Assistenztrainer wird Michi Ritter. Michi war 12 Jahre lang im ABC Rätia und hat in seiner Aktivzeit 10 Kämpfe bestritten.

Die neuen Trainingszeiten sind ab 1. Mai wie folgt:

Dienstag / Donnerstag: Fitnessboxen ab 16 Jahren (Anfänger und Fortgeschrittene)
(18.30 Uhr – 20.15 Uhr)

Mittwoch neu für Kinder: Olympisches Boxen ab 8 Jahren
(16.30 Uhr – 18.00 Uhr)

Mittwoch: Olympisches Boxen ab 16 Jahren (Fortgeschrittene)
(18.30 Uhr – 20.15 Uhr)

Thomas wird jeweils das Training vom Dienstag und Mittwoch (Nachmittag und Abend) und Michi das Training vom Donnerstag leiten.

Wir sind froh, dass wir Thomas und Michi als Trainer engagieren konnten und sind überzeugt, dass das Training genauso gut sein wird, wie es bisher war. Den Beiden wünschen wir einen guten Start.